Tabaskovic – keiner schießt schärfer

Die Flanken kommen wieder an, kein nerviges Hintenrum Gespiele mehr und ein Stürmer, der trifft! Warum die Länderspielpause doch was Gutes hatte, weshalb im Prozess Hertha VS. Bobic auf Zeit gespielt wird und warum sich niemand in Berlin einen Davie Selke zurückwünscht, hört ihr in dieser neuen Episode…

Weber Masterclass

Viermal geführt, nix gewonnen: Nach dem epischen 10 Tore-Spektakel in Magdeburg reiben sich die vier Hertha Freunde immer noch die Augen. Warum wir trotz Kondi Probleme zuhause eine Macht werden, weshalb uns die neuen Spieler noch viel Freude bringen und wie wir Braunschweig wegknallen, hört ihr in dieser Episode…

Es riecht endlich wieder nach Schweiß

Der Befreiungsschlag gegen Fürth wurde von der Hertha gnadenlos erzwungen – darin sind sich die vier Freunde einig. Mit Toni der Kante und dem Lewandowski der zweiten Liga gibt’s aktuell nichts mehr zu meckern. Warum wir Gersbeck und Demme gar nicht mehr brauchen, hört ihr in dieser neuen Episode…

Was auf‘s Fressbrett

Das war nix, bis gar nix gegen Hamburg – darin sind sich die vier Herthaner sicher. Wieder eine verpennte erste Hälfte und die Brötchen, die wir backen, werden immer kleiner. Ob sich eine Auswärtsfahrt überhaupt noch lohnt und warum die Lust gegen Fürth ins Stadion zu gehen noch da ist, hört ihr in dieser neuen […]

2. Chance für den Prügel Torwart?

Unglaubliche fünf gegen Jena im Pokal, ein echtes Hertha Glücksgefühl. Warum die vier Freunde Torschütze Palko Dárdai dennoch nicht feiern wollen, sondern lieber unseren unberechenbaren Stürmer und warum das Gersbeck Drama doch noch ein Happy End haben wird, hört ihr in dieser neuen Episode…

Ach, dit is doch ne Wurst

Mit gepflegtem Berliner Desinteresse haben die Zuschauer das Olympiastadion nach der Heimniederlage verlassen, zu sehr ist man als Herthaner dieses Leid gewöhnt. Warum wir im Pokal immer früh rausfliegen und weshalb wir nach dem Abgang von Christensen gar kein Torwart Problem haben, hört ihr in dieser neuen Episode…

4 Dárdais, 0 Punkte

Düsseldorf war (noch) kein Fehlstart, darüber sind sich die Hertha Freunde einig. Warum wir keine großen Erwartungen an unsere Neuzugänge haben dürfen, weshalb Marius Gersbeck doch für uns spielen sollte und warum die Suche nach einem Trikotsponsor so elendig schwer ist, hört ihr in dieser Saisonstart Episode…

Betteln für die zweite Liga

Mit einem Überraschungssieg in Wolfsburg verabschiedet sich unsere Hertha aus der ersten Liga. Ob wir nur gewonnen haben, weil wir frei aufspielen konnten, warum Dardai der Richtige ist und warum nur bei uns immer die „Mega Talente“ landen, hört ihr in dieser neuen Episode – die besonders für unsere Investoren interessant ist…

Ha ho he, Hertha in Liga zwee

Zum großen Finale gab’s nochmal typisch Hertha: Kampfgeist, Chaos, ein Tor und kurz vor Schluss aufn Sack! Deshalb völlig zurecht der erste Absteiger der Bundesliga. Die vier Herthaner diskutieren in dieser Episode über das erste Eckentor der Saison, die fehlende Abschiedszeremonie für den Prince und die Zweitliga-Zukunft…

Die Messe ist gelesen

Schnell zerschellte die Hoffnung auf den Sieg in Köln, nachdem die Hertha das Spiel sogar drehte. In dieser neuen Episode diskutieren die vier Freunde darüber, warum wir einfach nicht erstligatauglich sind, warum es auf der Mitgliederversammlung zur Präsidiumsabwahl gar nicht erst kam und warum Gegenbauer wirklich gegangen ist…

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben